Feta-Creme mit Oliven

Das schmeckt nach Griechenland: Fetakäse und saftige Oliven ergeben einen tollen Aufstrich, der sich wunderbar mit Vollkorn- oder Fladenbrot kombinieren lässt
von Angelika Karl, 03.06.2014

Der salzige Feta passt herrlich zu schwarzen Oliven

Stockfood/Brigitte Sporrer

Für 4 Portionen:

1 Packung (180 g) fettreduzierter Feta (9% Fett)

8 schwarze Oliven (entsteint)

1 große Knoblauchzehe

frischer Zitronenthymian oder Oregano

1 EL Zitronensaft

1 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Oliven grob hacken. Kräuterblättchen abzupfen. Knoblauch durch die Presse drücken. Abgetropften Feta mit einer Gabel zerbröckeln. Mit Zitronensaft, Öl, Knoblauch und Gewürzen mischen. Oliven und Kräuter unterheben.

Tipp: Dazu Vollkorn- oder Fladenbrot servieren.

Pro Portion: Etwa 120 Kilokalorien, 8 g Eiweiß, 8 g Fett und 1 g Kohlenhydrate.


Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Krankheits-Ratgeber zum Thema

Kräuter-Bauernbrot

Glutenunverträglichkeit (Zöliakie)

Bei einer Zöliakie besteht eine lebenslange Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß Gluten. Symptome wie chronischer Durchfall können auftreten, aber auch fehlen »

Spezials zum Thema

Obst

Vitaminlexikon

Von A bis K - in welchen Lebensmitteln kommen die wichtigsten Vitamine vor, welche Mangelerscheinungen gibt es, wie hoch ist der Tagesbedarf? Unser Vitaminlexikon informiert Sie  »

Haben Sie Schlafprobleme?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages