Feta-Creme mit Oliven

Das schmeckt nach Griechenland: Fetakäse und saftige Oliven ergeben einen tollen Aufstrich, der sich wunderbar mit Vollkorn- oder Fladenbrot kombinieren lässt

von Angelika Karl, 03.06.2014

Der salzige Feta passt herrlich zu schwarzen Oliven


Für 4 Portionen:

1 Packung (180 g) fettreduzierter Feta (9% Fett)

8 schwarze Oliven (entsteint)

1 große Knoblauchzehe

frischer Zitronenthymian oder Oregano

1 EL Zitronensaft

1 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Oliven grob hacken. Kräuterblättchen abzupfen. Knoblauch durch die Presse drücken. Abgetropften Feta mit einer Gabel zerbröckeln. Mit Zitronensaft, Öl, Knoblauch und Gewürzen mischen. Oliven und Kräuter unterheben.

Tipp: Dazu Vollkorn- oder Fladenbrot servieren.

Pro Portion: Etwa 120 Kilokalorien, 8 g Eiweiß, 8 g Fett und 1 g Kohlenhydrate.


Haben Sie Schlafprobleme?
Ergebnis