Feldsalat mit Cranberrys

Für 4 Personen: 100 ml Apfelsaft, 2 EL Cranberrys (frisch oder getrocknet), 2 EL gehackte Walnüsse, 1 große gelbe Paprikaschote, 100 g geputzter Feldsalat, 1 EL Walnussöl, 1 EL weißer Balsamico-Essig, 1/2 TL Dijon-Senf, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1/2 TL roter Pfeffer

von A. Karl, www.apotheken-umschau.de, 15.12.2011
Feldsalat mit Cranberries

Feldsalat mit Cranberrys und Walnüssen


Zubereitung:

1. Apfelsaft mit den Cranberrys aufkochen, vom Herd nehmen und zugedeckt garziehen oder quellen lassen.

2. Nüsse ohne Fett in einer beschichteten Pfanne kurz rösten, abkühlen lassen.

3. Paprika halbieren, entkernen, von den weißen Innenhäuten befreien, klein würfeln. Feldsalat waschen, trocken schwenken.

4. Für das Dressing Saft von den Cranberrys abgießen, mit Essig, Senf und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Feldsalat mit Paprika und Cranberrys auf Teller verteilen. Mit dem Dressing beträufeln. Mit Nüssen und rotem Pfeffer bestreuen.

Pro Portion: Etwa 85 Kilokalorien, 2 g Eiweiß, 5 g Fett und 6 g Kohlenhydrate.

Tipp: Cranberrys und Dressing können Sie vorbereiten. Nüsse, Paprika und Feldsalat erst direkt vor dem Servieren zubereiten.