{{suggest}}


Erdbeer-Carpaccio mit Quarknocken

Quark auf frischen Erdbeeren

von A. Karl, 08.07.2014
Erdbeercarpaccio

Erdbeer-Carpaccio mit Quarknocken


Zutaten für 2 Portionen:

Für die Quarknocken:
250 g Magerquark
1 Päckchen Vanillezucker
1 EL Zucker
2 EL Orangensaft

Für das Carpaccio:
250 g reife Erdbeeren
etwas abgeriebe Schale einer Bio-Orange oder –Zitrone
2 EL Orangen- oder Zitronensaft
1 TL Zucker, Zitronenmelisse

Zubereitung:

Den Quark mit Vanillezucker, Zucker und Orangensaft cremig rühren. Zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen. Inzwischen Erdbeeren vorsichtig waschen, putzen, in feine Scheiben schneiden und auf zwei Teller verteilen.

Mit geriebener Orangen- oder Zitronenschale garnieren. Den Saft mit Zucker verrühren, über die Erdbeeren träufeln. Aus der Quarkcreme mit einem Löffel Nocken formen und auf den Erdbeeren anrichten. Mit Zitronenmelisse garnieren.

Pro Portion:

ca. 200 kcal, 18 g Eiweiß, 1 g Fett, 27 g Kohlenhydrate