{{suggest}}


Eiweißbrot (glutenfrei)

In diesem Brot steckt Eiweiß, aber kein Gluten

von Angelika Karl, 04.02.2019
Eiweissbrot

Glutenfreies Rezept für Eiweißbrot


Zutaten für 1 Kastenform (25 cm, 15 Scheiben):

6 Eier (Größe M)
300 g Magerquark
100 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
50 g Leinsamen oder Chiasamen
50 g Mohnsamen oder Sonnenblumenkerne
75 g Buchweizenmehl (glutenfrei)
1 TL Salz
1 Päckchen glutenfreies Backpulver

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Kastenform mit Backpapier auslegen.

Eier in einer großen Schüssel verquirlen. Nüsse, Samen, Buchweizenmehl, Salz und Backpulver mischen, dazu geben. Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in die Kastenform füllen, etwas glattstreichen.
Im Ofen (Mitte) etwa 1 Stunde backen. Abkühlen lassen, aus der Form stürzen.

Nährwerte pro Scheibe:

Etwa 135 kcal/560 kJ, 8 g Eiweiß, 8 g Fett, 5 g Kohlenhydrate, 0,3 BE/0,4 KE

Tipp:

Vor dem Backen 2 EL Samen oder Kerne auf dem Brot verteilen.