Brokkolipfanne mit Lammfilet

Für 4 Personen: 500 g Lammfilet, 2 Rosmarinzweige, 2 EL Olivenöl, 1 große Zwiebel in Streifen, 1 große rote Paprikaschote, 200 ml Gemüsebrühe (Instant), 500 g geputzte Brokkoliröschen, 250 g Möhren, Salz, Pfeffer aus der Mühle, edelsüßes Paprikapulver, 2 EL roter Balsamico-Essig

von A. Karl, 19.04.2012

Brokkolipfanne mit Lammfilet


Zubereitung: Paprikaschote putzen, waschen, in Streifen schneiden. Möhren waschen, schälen, grob würfeln. Rosmarinnadeln hacken, mit Öl mischen. Das Filet damit bepinseln. In einer heißen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze auf allen Seiten anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebeln im Bratfett andünsten. Paprika zufügen, kurz mitbraten, die Brühe angießen. Brokkoli und Möhren zugeben, alles zugedeckt etwa 8 Minuten köcheln lassen. Mit Gewürzen und Essig abschmecken. Das Filet noch einmal kurz miterhitzen, in Scheiben auf dem Gemüse anrichten.

Pro Person: Etwa 250 Kilokalorien, 31 g Eiweiß, 10 g Fett, 9 g Kohlenhydrate, 8 g Ballaststoffe

Tipp: Dazu passen Pellkartoffeln oder Vollkornbaguette.