Berglinsen-Salat mit Orangen-Dressing

Gericht für Figurbewusste: Ein Salat aus Berglinsen, Lauch, Orangen und Lachsschinken, serviert in einem fruchtigen Orangensaftdressing
von Friedrich Bohlmann, 09.09.2014

Linsensalat mit fruchtigem Orangen-Dressing

W&B/Sabine Mader & Ulrike Schmid

Zutaten (für 4 Personen):

200 g Berglinsen
1 kleine Stange Lauch
1 TL Rapsöl
200 ml Gemüsebrühe (Glas oder instant)
200 ml Orangensaft
150 g Lachsschinken, hauchdünn geschnitten
1 Bund Petersilie
3 TL dunkler Balsamico-Essig
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Currypulver
2 Bio-Orangen

Zubereitung:

Linsen über Nacht in Wasser quellen und danach abtropfen lassen. Lauch in Ringe schneiden, in heißem Öl kurz andünsten. Mit der Brühe und ­dem Orangen­saft ­ablöschen. Linsen dazugeben, 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

Schinken in Streifen schneiden, Petersilie ­hacken. Beides zu den Linsen geben, mit Essig, Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

Orangen filetieren. Aus der Schale einige ­Streifen schneiden. Saft auffangen und mit den Filets unter den Salat geben. Mit ­den Schalenstreifen dekoriert servieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten plus ca. 8 Stunden Wartezeit

Nährwerte:

Pro Person ca. 250 kcal (= 1046 kJ), 20 g Eiweiß, 5 g Fett, 30 g Kohlenhydrate, 10 g Ballaststoffe


Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Krankheits-Ratgeber zum Thema

Kräuter-Bauernbrot

Glutenunverträglichkeit (Zöliakie)

Bei einer Zöliakie besteht eine lebenslange Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß Gluten. Symptome wie chronischer Durchfall können auftreten, aber auch fehlen »

Spezials zum Thema

Obst

Vitaminlexikon

Von A bis K - in welchen Lebensmitteln kommen die wichtigsten Vitamine vor, welche Mangelerscheinungen gibt es, wie hoch ist der Tagesbedarf? Unser Vitaminlexikon informiert Sie  »

Haben Sie Schlafprobleme?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages