{{suggest}}


Aprikosen-Couscous mit Pistazien und Feta

Eine Alternative zum Sandwich: Couscous mit Karotten, Aprikosen und Pistazien, verfeinert mit Schafskäse

von Dorothee Schaller, 13.03.2015
Aprikosen-Couscous mit Pistazien und Feta

Bringt Farbe in den Büroalltag: Couscous-Salat mit Aprikosen und Pistazien


Zutaten (für 1 Person):

60 g Instant-Couscous
125 ml Gemüsebrühe (Glas oder instant)
1 kleine grüne Chilischote
1 TL Zitronensaft
1 Karotte
5 Soft-Aprikosen getrocknet
30 g Pistazienkerne mit Schale, gesalzen
30 g Feta (9 % Fett)

Zubereitung:

  • Couscous in eine Schüssel geben. Brühe erhitzen. Chili hacken, mit Zitronensaft unter die Brühe rühren, Couscous damit übergießen und ca. 10 Minuten quellen lassen.
  • Inzwischen Karotte schälen und raspeln. Aprikosen klein schneiden. Pistazien schälen, hacken. Feta zerbröckeln.
  • Alles unter das Couscous heben, in ein verschließbares Gefäß füllen.

Zubereitungszeit:

ca. 20 Minuten

Nährwerte pro Person:

Etwa 434 kcal (= 1814 kJ), 17 g Eiweiß, 12 g Fett, 60 g Kohlenhydrate und 9 g Ballaststoffe