{{suggest}}


Apfel-Zimt-Müsli mit Nüssen

Schnelles Frühstück für zu Hause

von Angelika Karl, 07.04.2016
Birchermüsli mit Apfel

Gesundes Müsli mit Äpfeln und Zimt


Zutaten (für 1 Glas)

5 EL gemischte Vollkorn-Getreideflocken oder zarte Haferflocken
ca. 150 ml Milch oder Buttermilch
1 kleiner rotschaliger Apfel
1 EL Orangensaft
1 TL Honig oder Ahornsirup
Zimt
1 EL gehackte Haselnüsse

Zubereitung

  • Flocken in eine Müslischale geben.
  • Mit Milch oder Buttermilch verrühren. Abgedeckt über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.
  • Morgens den Apfel waschen, trocken tupfen und würfeln. Mit Orangensaft mischen.
  • Nüsse nach Belieben in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kurz rösten.
  • Die Hälfte der Apfelwürfel mit Honig oder Ahornsirup, Nüssen und Zimt unter den Flockenbrei mischen, eventuell noch etwas Milch oder Buttermilch zugeben.
  • Restliche Apfelwürfel darauf anrichten.

Nährwerte

Etwa 470 Kilokalorien, 14 g Eiweiß, 17 g Fett und 64 g Kohlenhydrate.

Tipp

Statt dem Apfel 100 g Weintrauben, 1 kleine Birne, 1 Orange oder 125 g gemischte Beeren untermischen.