Antipasti-Sandwich

Ein kleines Stück Italien in der Mittagspause: Ein leckeres, vegetarisches Antipasti-Sandwich mit Artischocken

von Dorothee Schaller, 13.03.2015

Ein knackiges Sandwich mit Antipasti, Rucola und Artischocken


Zutaten (für 1 Person):

1 Ciabatta-Brötchen (ca. 100 g)
1 EL Ziegen-Frischkäse
1 TL schwarze Oliven-Paste (Tapenade; Glas)
50 g Antipasti in Essig mariniert (z. B. Artischockenherzen, Paprika; Glas)
2 getrocknete Tomaten in Öl mariniert
1 Handvoll Blattsalat (z. B. Rucola, Eichblatt)

Außerdem: Butterbrotpapier

Zubereitung:

  • Brötchen halbieren, eine Hälfte mit Frischkäse, die andere mit Tapenade bestreichen. Antipasti in einem Sieb ­abtropfen lassen, evtl. zerkleinern.
  • Tomaten in Streifen schneiden, mit Salat und Antipasti auf der unteren Brötchenhälfte verteilen.
  • Obere Hälfte daraufsetzen, Sandwich fest in Butterbrot­papier einwickeln und in einer Lunch-Box transportieren.

Zubereitungszeit:

ca. 15 Minuten

Nährwerte pro Person:

ca. 425 kcal (= 1776 kJ), 19 g Eiweiß, 8 g Fett, 58 g Kohlenhydrate und 5 g Ballaststoffe