{{suggest}}


#52 "Wir haben mehrere Desaster erlebt" - über die Wissenschaft in der Pandemie

Mehr als 3700 klinische Studien gibt es weltweit, die sich mit dem Coronavirus beschäftigen. Das ist eine Menge. Professor Gerd Antes sieht diese Forschungsflut allerdings sehr kritisch

von Dr. Dennis Ballwieser und Peter Glück, 06.07.2020
Klartext Corona mit Professor Dr. Gerd Antes

 

https://klartext-corona.podigee.io/52-uber-die-wissenschaft-in-der-corona-pandemie/embed?context=external

Als ehemaliger Leiter des Deutschen Cochrane Zentrums beschäftigt sich Professor Gerd Antes schon lange mit der Frage, wie sich das Wissen aus Studien zusammenfassen und in den medizinischen Alltag übertragen lassen. Zum momentanen Forschungsprozess sagt er: "Das steht grade völlig auf dem Kopf". Im Podcast erklärt er auch, weshalb und was wir von anderen Ländern lernen können. (ab Minute 15:00)

Außerdem gehen wir wieder auf Ihre Fragen ein. Zum Beispiel warum es ratsam ist, den Mund-Nasen-Schutz aus Baumwolle immer bei 60 Grad zu waschen und worauf beim Besuch des Friseursalons zu achten ist. (ab Minute 6:53)

Darum geht es in "Klartext Corona"

Moderator Peter Glück und Dr. Dennis Ballwieser, Arzt und Leiter der wissenschaftlichen Redaktion des Wort & Bild Verlags, nehmen die Sorgen der Menschen ernst. Im Podcast "Klartext Corona" informieren sie auf sachliche und gut verständliche Weise, interviewen Fachleute aus unterschiedlichen Gebieten und geben den Zuhörenden nach dem Motto "Infos – Hilfe – Zusammenhalt" praktische Tipps in dieser außergewöhnlichen Zeit.

Alle Hörerinnen und Hörer sind eingeladen, sich mit Fragen über die Mailadresse redaktion@gesundheithoeren.de an das Podcast-Team zu wenden. Die Fragen werden im Podcast beantwortet.

Unseren Podcast abonnieren

Sie können unseren Podcast natürlich auch über die folgenden Angebote hören:

Hinweis: Bei Klick auf die Podcast-Links wechseln Sie zu den jeweiligen Services. Bitte beachten Sie die Datenschutz-Hinweise der externen Podcast-Dienste.

Weitere Podcasts unseres Verlages finden Sie unter:

www.gesundheit-hoeren.de


Ändern Sie Ihr Verhalten aufgrund der stark gestiegenen Zahl an Corona-Neuinfektionen?
Zum Ergebnis