Heuschnupfen – allergischer Schnupfen: Beratender Experte

 
aktualisiert am 05.04.2017

UNSER EXPERTE: Priv.-Doz. Dr. med. Jörg Kleine-Tebbe

W&B/Michael Hughes

 

 

 

 

 

 

 

 

Professor Dr. med. Jörg Kleine-Tebbe, Allergologe und Dermatologe, praktiziert mit Dr. Gerald Hanf und Dr. Juliane Ackermann im Allergie- und Asthma-Zentrum Westend (AAZW, www.allergie-experten.de) in Berlin, Gemeinschaftspraxis für Allergologie, Dermatologie, Innere Medizin und Umweltmedizin. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören Basis, Diagnostik und Therapie von Soforttyp-Allergien und IgE-assoziierten Erkrankungen.

Weitere Tätigkeitsfelder sind: Dozententätigkeit an der Charité-Hautklinik, Vorträge und Beratungen zu allergologischen Fragen, Kongressaktivitäten als aktives Mitglied regionaler, deutscher, europäischer und amerikanischer Allergologen-Verbände, wissenschaftliche Veröffentlichungen und Mitarbeit an deutschsprachigen und internationalen Leitlinien zum Management allergischer Erkrankungen, Buchpublikationen.

 


  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren  »

Gut zu wissen

Frau mit Heuschnupfen

Heuschnupfen-Medikamente: Die wichtigsten Tipps

Heuschnupfen-Geplagte wissen nur zu gut, dass jetzt wieder die Pollensaison startet. Die wichtigsten Fakten über die Arzneimittel, die dagegen helfen »

Video

Frau mit Heuschnupfen

So wird eine Allergie diagnostiziert

Auf einmal macht Ihnen der Frühling zu schaffen? Ein Juckreiz macht sich breit? Sie vertragen keine Äpfel mehr? Der Arzt kann abklären, ob und unter welcher Allergie Sie leiden »

Hintergrund

Frau mit Schnupfen

Spezial Allergien

Wenn die körpereigene Abwehr überempfindlich reagiert, können Allergien die Folge sein. Hier erfahren Sie mehr über die Hintergründe »

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages